Regisseur 2008

Markus Rupprecht
 ist 20 Jahre alt und seit 5 Jahren Mitglied bei der Laienspielschar
 Windischeschenbach.

Seit zwei Jahren ist er auch 
in der Vorstandschaft der Theatergruppe.

Markus hat zuerst als Darsteller Theatererfahrung
 gesammelt, unter anderm in den Stücken:
 „Keryhof“ von Johannes Raitmeier,
 „Die Lokalbahn“ und „Der Leberkäs“ von Ludwig Thoma.

2 Jahre hatte er als Regieassistent von 
Christan Höllerer Einblick in die Aufgaben und Arbeit 
des Regisseurs erhalten.

Mit dem Stück „Der bairische Hiasl“ gab Markus Rupprecht auf der Naturbühne Burg Neuhaus ein überzeugendes Debüt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.